Schwerkraftguss

Ningbo Fuerd bietet eine breite Palette an Aluminiumkomponenten wie Ansaugkrümmer, Kühlkörper, Räder, Getriebegehäuse, Rohrverbindungsstücke, Kraftstoffeinspritzgehäuse und Motorteile aus Aluminiumlegierung.

Endverpackung des Ansaugkrümmers

Gussform des Ansaugkrümmers

Luftdruckprüfung des Ansaugkrümmers

Qualifizieren Sie einen Teil des Ansaugkrümmers

 

Prozessbeschreibung:

Permanentformguss wird auch genannt: Schwerkraftguss, Sandguss, Niederdruckguss.

Im Vergleich zum Druckguss: Schwerkraftgussteile haben gute mechanische Eigenschaften. Weil sie eine geringere Porosität haben als Aluminiumdruckgussteile. Auch die mechanischen Eigenschaften des Aluminiumformgussteils können durch Wärmebehandlung weiter verbessert werden.

Das Niederdruckgussverfahren wird zur Herstellung des Aluminium-Ansaugkrümmers verwendet.

Aluminium-Schwerkraftguss kann auch als Aluminium-Schwerkraftguss, Aluminium-Metallform-Schwerkraftguss oder Aluminium-Dauerformguss bezeichnet werden. Wir sprechen über die gleiche Art von Aluminiumgussverfahren.

Der Chargen-Aluminium-Schwerkraftguss kann von Hand oder durch Schwerkraftgussmaschinen betrieben werden. Aufgrund der geringen Arbeitskosten handhaben die meisten Schwerkraftgießereien in China einen solchen Gießprozess von Hand ohne Hilfsmaschinen.

KMG-Inspektion des Ansaugkrümmers

Gießen mit Sandkern

Sandkernform des Ansaugkrümmers

Debugging des Ansaugkrümmers

 

Für unseren Kundenservice wie folgt:

1. Zeichnung oder Muster vom Kunden erhalten

Wir können Teile nach Zeichnung oder Muster von Kunden herstellen. Unsere Software enthält UG / SOLIDWORKS / PROC E / CAD. Auf Kundenwunsch können wir das Teil auch neu gestalten.

2. Werkzeug herstellen

Wir senden PPT an den Kunden und zeigen, wie wir an Werkzeugen arbeiten. Direkt zu zeigen, analysieren Sie den Formfluss. Das Werkzeugmaterial ist Stahl1045 oder H13.

3. Erhitzen Sie die Form und bereiten Sie die geschmolzene Aluminiumlegierung vor

Wenn wir die Form fertiggestellt haben, werden wir die Schwerkraftgussform auf der Schwerkraftdruckgussmaschine zusammenbauen, um die Teile zu drucken. Das geschmolzene Aluminium wird sich sehr schnell verfestigen und kann den Hohlraum nicht gut füllen, wenn die Form nicht sehr heiß ist Erhitzen Sie die Form vor dem Gießen, oft um 300 ° C; Gleichzeitig müssen wir die Aluminiumlegierung schmelzen und mit Stickstoff entgasen, um die Porosität nach dem Gießen zu kontrollieren. Die Temperatur des Aluminiums sollte ebenfalls unter Kontrolle sein

4. Sprühen Sie die Beschichtung in den Hohlraum und gießen Sie das geschmolzene Aluminium ein

Die Beschichtung kann die Hohlraumoberfläche glatt machen, um eine viel bessere Gussoberfläche zu erhalten, die Feuerbeständigkeit der Form zu verbessern und die Lebensdauer der Werkzeuge zu verbessern.

Setzen Sie den Kern in den Hohlraum ein und blasen Sie den Hohlraum mit einem Luftsprühgerät, um sicherzustellen, dass der Hohlraum gereinigt wird. Setzen Sie dann das Filtersieb auf das Tor und gießen Sie das geschmolzene Aluminium in den Hohlraum.

5. Teil bekommen
Öffnen Sie nach dem Abkühlen des Aluminiums die Form und drücken Sie das Teil heraus.

Harzsandkern des Ansaugkrümmers

Harzsandkernprozess

Druckguss mit niedrigem Druck

Schwerkraftgießmaschine


     

KMG-Inspektion